, Thomas Kindhauser

Tambouren und Rhythmusbegeisterte gesucht

Neuanfang der MGS Tambouren

Hast du früher einmal als Tambour getrommelt oder bist du schon ein Profi und beherrschst das Instrument? Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung um dieses vielseitige Instrument und/oder Rhythmusinstrument zu erlernen oder als Wiedereinsteiger mit zu spielen?

Nach mehreren Austritten auf Grund unterschiedlicher Ziele sind wir für einen Weiterbestand der Tambourengruppe auf neue Mitglieder angewiesen. Wir möchten mit einer kleinen Gruppe von mindestens vier Personen einen Neuanfang starten. Zudem können wir uns auch ein «Projektorchester» (Proben während einigen Wochen mit abschliessendem Konzert) vorstellen.

Das Repertoire wird dem Können der Gruppe angepasst. Es sollen nicht nur traditionelle Trommelkompositionen gespielt werden, sondern auch der Besetzung entsprechende mehrstimmige Kompositionen mit diversen Rhythmusinstrumenten. Oder auch mal etwas ganz anderes wie zum Beispiel ein melodiöses Stück mit Boomwhackers.

Die Tambourengruppe ist Teil der Musikgesellschaft Seuzach, wir üben jedoch autonom und haben teilweise auch selbstständige Auftritte. Unser Probelokal befindet sich im Kindergarten Schneckenwiese mitten in Seuzach. Soweit die aktuelle Situation es zulässt, kannst du uns gerne an einer Probe besuchen und näher kennenlernen.

Kontakt: Markus Hangartner, markus.hangartner@mgseuzach.ch